Verselbständigungs-WG


Die INFA-Verselbständigungs-WG bietet Platz für zwei Mädchen, bzw. junge Frauen, die auf dem Weg in ein eigenständiges Leben sind. Hier erhalten sie Unterstützung in Schule und Beruf, trainieren eine eigenständige Haushaltsführung, entdecken abwechslungsreiche und anregende Freizeitaktivitäten und festigen tragfähige soziale Kontakte.

Die INFA-Verselbständigungs-WG

... ist ein neues Angebot für ältere Jugendliche bzw. junge Erwachsene, das die bisherigen Jugendhilfe-Angebote von INFA sinnvoll ergänzt.

Die Verselbständigungs-WG bietet zwei Plätze für Mädchen bzw. junge Frauen ab 17 Jahren. Ziel ist es, sie mit Blick auf Schule, Beruf, Ämtergänge, Gesundheit, Freizeitgestaltung etc. wirklich fit zu machen für eine selbständige Lebensführung.

Dabei erhalten die jungen Menschen einiges an Unterstützung. Zwei pädagogische Fachkräfte betreuen die Gruppe im Wechsel und setzen sich dafür ein, dass die Jugendlichen ihr Ziel erreichen. Zum erweiterten Team gehören eine pädagogische Leitung, eine pädagogische Fachberaterin, eine Fachkraft für Herkunfts- und Biografiearbeit und eine Verwaltungskraft.

zurück